Archiv der Kategorie: Allgemein

Unser aktuelles Wochenprogramm

Hey, Forcler!

Unser dieswöchiges Programm für euch:

Donnerstag geht’s brachial los mit Angel of Thrash – von 20 bis 00 Uhr spielen wir die volle Ladung Thrash Metal!
Kommt vorbei auf ein gemütliches Feierabendbier mit guter Gesellschaft oder schüttelt eure Haare zu Slayer, Pantera, Anthrax und so vielen mehr!

Am Freitag gibt’s unser Standardprogramm Masters of Metal – von 20 bis 02 Uhr heißt es Heavy, Power, Thrash, Folk & Modern Metal – gute Laune garantiert!

Der Samstag steht mit Blasts in Brucklyn in Zeichen der härteren Musik – von 20 bis 02 Uhr laufen Deathcore, Metalcore, Grindcore sowie Black & Death Metal – es wird laut!

Wir freuen uns auf euren Besuch, bis denn! Cheers \m/

PLaylist: Oldschool Death Metal Special, Sa. 25.06.22

Sa. 25.06.22 Oldschool Death Metal Special

20:00 Uhr DJ Zahnfee

Death – Born Dead
Deserted Fear – Field of Death
Unleashed – Into Glory Ride
Legion of the Damned – Werewolf Corpse
Morgoth – Under the Surface
Pestilence – Out of the Body
Atrocity – Hallucinations
Amorphis – Drowned Maid
Vomitory – Regorge in the Morgue
Bolt Thrower – The Killchain
Morbid Angel – Rapture
Krisiun – Combustion Inferno
Gorefest – Erase
Cannibal Corpse – Born in a Casket
Six Feet Under – Silent Violence
Possessed – Burning in Hell

21:00 Uhr DJ Wundexperte

Assesor – Invaze
Asphyx – Vermin
Fleshcrawl – Made Of Flesh
Obituary – Chopped In Half
Autopsy – Service For A Vacant Coffin
Entombed – Drowned
Massacre – From Beyond
Sentenced – Disengagement
Vader – Wings
Hypocrisy – Roswell 47
Napalm Death – Suffer The Children
Bloodbath – Cry My Name
Sepultura – Inner Self
Exhumed – In My Human Slaughterhouse
Lik – Funeral Anthem
Grave – Soulless

22:00 DJ Zahnfee

Obituary – Dying
Death – Zombie Ritual
Eternal Solstice – Culpabale Homicide
Deicide – Homage for Satan
Disastrous Murmur – Extra Uterine Pregnancy
Dismember – Dismembered
Asphyx – Last One on Earth
Gorguts – Obscura
Playmobil – Piratenschiff
Bolt Thrower – World Eater
Napalm Death – Diatripes
Gruesome – Fatal Illusions
Master – Heathen

23:00 Uhr dreiSterneDJPopov

morbid angel – chapelle of ghouls
unleashed – hammer battalion
dismember – override for overture
bloodbath – eaten
death – pull the plug
obituary – slowly we rot
deicide – serpents of the light
blood – dogmatize
six feet under – no warning shot
skinless – the optimist
cryptopsy – phobophilie
vomitory – when silence conquers
bolt thrower – no guts no glory
asphyx – the rack

24:00 DJ Wundexperte

Possessed – Fallen Angel
Hellhammer – Triumph Of Death
Gorefest – Confessions Of A Serial Killer
Benediction – I Bow To None
Entombed – Left Hand Path
Fleshcrawl – Center Of Hate
Death – Leprosy
Runemagick – Enter The Realm Of Chaos
Deserted Fear – The Black Incantion
Terrorizer – Fear Of Napalm
Suffocation – Susposed In Tribulation
Nile – Lashed To The Slave Stick

1:00 DJ Zahnfee

Autopsy – Ridden With Disease
Morbid Angel – God of Emptiness
Entrails – Die to Death
Pungent Stench – Shrunken & Mummified Bitch
Possessed – Death Metal
Sinister – Aggressive Measures
Dismember – Dreaming in Red
Vallenfyre – Cathedrals of Dread
Gorefest – Exorcism
Deicide – Once Upon the Cross
Grave – Into the Grave
Vader – Triumph of Death

02:00 Uhr ZugabeDJ Zahnfee

Cancer – Death Shall Rise
The Crown – Crowned in Terror
Hail of Bullets – Warsaw Rising
Entombed – Out of Hand
Master – Pledge of Allegiance
Pungent Stench – Why can the Bodies Fly
Malevolent Creation – Malevolent Creation

Sauschön war’s, aber jetzt geht weg!

The Cure – Boys don’t Cry

Playlist: Fr. 24.06.22 Masters of Metal

Fr. 24.06.22 Masters of Metal

20:00 Uhr DJ Kabelsalat

Tankard – Freibier
Testament – Native Blood
Arch Enemy – You will know my name
Kreator – Your Heaven my Hell
Helloween – Victim of Fate
Edguy – King of Fools
Iron Maiden – Powerslave
Metallica – One
Oomph – Jetzt oder nie
Rammstein – Mein Herz Brennt
In Extremo – Frei zu sein
Pain – Shut your mouth

21:00

Orden Ogan – Gunman
Brothers of Metal – Yggdrasil
Anthrax – Antisocial
Slayer – Angel of Death
Equilibrium – Met
Amon Amarth – Raise your horns
Warkings – never surrender
Hammerfall – live life loud
Beast in Black – Dark New World
Victorius – Jurassic Jetfighters
Gamma Ray – Valley of the kings
King Leoric – Warriors Tune
Grave Digger – Morgane Le Fay

22:00

W.A.S.P – Animal (F**k like a Beast)
Alice Cooper – Poison
Metallica – Ride the lightning

DJ Der Wal der Qual

Judas Priest – Nightcrawler
Iron Maiden – The Trooper
Slipknot – Eyeless
Hatebreed – Looking Down the Barrel of Today
Heaven Shall Burn – Endzeit
Children of Bodom – Are you dead yet?
In Flames – Only for the Weak
The Vision Bleak – A Witch is Born
Blind Guardian – Mirror Mirror
Hammerfall – The Dragon Lies Bleeding
Sabaton – Wolfpack

23:00

Bloodbound – March Into War
Victorius – Mighty Magic Mammoth
Gloryhammer – Fly Away
Powerwolf – Demons are a girls best friend
Alestorm – Drink
Dream Evil – The Chosen Ones
Nightwish – Nemo
Manowar – Warriors of the World United
Lorna Shore – Into the Earth
Trivium – Watch the World Burn
Pantera – Domination
Kreator – Hail to the Hordes
Bring Me The Horizon – Shadow Moses

0:00

Motionless in White – Soft
Thy Art is Murder – The Son of Misery
Amon Amarth – Twilight of the Thunder God
Dropkick Murphys – Rose Tattoo
Sabaton – Shiroyama
Beast in Black – Blind and Frozen
Edguy – Trinidad
Hammerfall – Any Means Necessary
Rage – Higher Than The Sky
Dark Tranquillity – Final Resistance
Soilwork – Stålfågel
5FDP – The Pride
Slipknot – Wait & Bleed
Rammstein – Rosenrot
Die Apokalyptischen Reiter – Freiheit Gleichheit Brüderlichkeit

1:00

Orden Ogan – Inferno
Civil War – Rome Is Falling
Bloodbound – Battle in the Sky
CIRCVIT – Fear Your God
Powerwolf – Army of the Night
Hammerfall – Hearts on Fire
Blind Guardian – Valhalla
Skyliner – Warhawk
Iced Earth – The Hunter
Warkings – Fight
Elvenking – The One We Shall Follow
Manntra – Ori Ori
Twilight Force – The Power of the Ancient Force
Moonspell – Alma Mater

Playlist: Do, 23.06. 2022 Spielmannstreiben

Donnerstag, 23.06.22 – Spielmannstreiben

DJ Der Wal der Qual

20:00 Uhr

In Extremo – Merseburger Zaubersprüche
Subway to Sally – Arche
Saltatio Mortis – Prometheus
Brothers of Metal – Yggrasil
Schandmaul – Walpurgisnacht
Versengold – Niemals sang und klanglos
Feuerschwanz – Blöde Frage, Saufgelage
Knasterbart – Gossenabitur
Mr. Hurley & Die Pulveraffen – Ach Ja?
Die Streuner – Trinke Wein
Ignis Fatuu – Spiel des Lebens
d’Artagnan – Völkerschlacht
Harpyie – Seeman Ahoi
Fiddler’s Green – Matty Groves
Korpiklaani – Happy Little Boozer
In Extremo – Sternhagelvoll

21:00 Uhr

Subway to Sally – Sieben
Ragnaroek – Trinkfest 54321
Faun – Tanz mit mir
Krayenzeit – Spieglein, Spieglein
Saltatio Mortis – Wo sind die Clowns?
Manntra – Ori Ori
Vogelfrey – Ära des Stahls
Vroudenspil – Spilmannsweise
Versengold – Thekenmädchen
Black Messiah – Sauflied
Feuerschwanz- Unter dem Drachenbanner
ASP – Krabat
Letzte Instanz – Tränen aus Stein
Equilibrium – Wirtshaus Gaudi
Heidevolk – Vulgaris Magistralis
Mr. Hurley & Die Pulveraffen – Blau wie das Meer

22:00 Uhr

Schandmaul – Der Teufel…
In Extremo – Spielmannsfluch
Tanzwut – Meer
Nachtgeschrei – Herz aus Stein
Die Apokalyptischen Reiter – Sehnsucht
Subway to Sally – Henkersbraut
Saltatio Mortis – Keines Herren Knecht
Feuerschwanz – Hurra Hurra die Pest ist da
Hasenscheisse – Die Waden eines Barden
Das Niveau – Beim Pissen Gemeuchelt
Saltatio Mortis – Tränen des Teufels
Vogelfrey – Tanz für mich
Versengold – Haut mir kein‘ Stein
d’Artagnan – Scharlatan

23:00 Uhr

Peyton Parrish – Vallhalla Calling
Harpyie – Wenn ich tot bin
Krayenzeit – Saitentänzer
Mr. Hurley & Die Pulveraffen – Hol uns der Teufel
Subway to Sally – Kleid aus Rosen
In Extremo – Vollmond
Blind Guardian – The Bard’s Song
Eluveitie – The Call of the Mountains
Finntroll – Trollhammaren
Equilibrium – Met
Feuerschwanz – Met & Miezen
Wind Rose – Diggy Diggy Hole
Schandmaul – Teufelsweib
Die Streuner – Männer mit Bärten
Versengold – Die letzte Runde

Metalbands gesucht!

Aufgepasst! Metalbands gesucht!

Dieses Jahr kann das Newcomer Festival endlich wieder wie gewohnt stattfinden & wir sind mit dem New Force wieder mit von der Partie!

Für alle die den Spaß noch nicht kennen: Das Newcomer Festival ist seit über 40 Jahren ein Bandcontest veranstaltet vom E-Werk, der gezielt jungen Bands aus der lokalen Szene helfen soll und auf die große Bühne bringen will.

Dafür finden 3 Vorentscheide in 3 Erlanger Jugendclubs statt, dem New Force, dem Dezibel & der Scheune und ein großes Finale im E-Werk. Insgesamt 12 Bands oder auch Soloacts aller Musikgenres können teilnehmen und dabei krasse Preise wie einen Gig in einer von Erlangens Partnerstädten im Ausland oder einen kompletten Studioaufenthalt gewinnen.

Für den Vorentscheid der härteren Musikrichtung ist dabei natürlich wieder unser New Force zuständig, daher hier unser Aufruf: bewerbt euch mit eurer Metalband beim Newcomer Festival 2022!

Bewerbung bitte per Mail an Lorena.Seipp@e-werk.de

Diese Bewerbung muss enthalten:
Bandname, Genre, Links zur Musik (Spotify, YouTube, Bandcamp oder Soundcloud) und Social Media Profilen und/oder Website, Altersangaben der Bandmitglieder, Herkunftsort, Beschreibung/Text, Foto, Technikinfos/Rider

Teilnahmebedingungen sind:
Heimatort in Franken
Durchschnittsalter: Max. 27
Kein Vertrag mit einem Label, Bookingagentur oder Management
Ihr solltet zu den Vorentscheid- und dem Finale- Termin Zeit haben. (17.09., 01.10., 08.10., 12.11.)

Bewerbungsschluss ist Mittwoch, der 06.07. also seid schnell!

Für mehr Infos schaut doch mal hier vorbei:

https://www.e-werk.de/newcomerfestival/
https://www.facebook.com/NewcomerfestivalErlangen

Darf gerne weitergesagt/geteilt werden!

Wir freuen uns drauf!

Das Wochenprogramm im Überblick

Hi Forcler!

Auch diese Woche haben wir wieder jede Menge Events für euch in Petto:

Los geht’s wieder am Donnerstag von 20 bis 00 Uhr mit Spielmannstreiben. Wir spielen einen bunten Mix aus Mittelalter, Folk & Pagan Rock & Metal. Gesellt euch zu uns, genießt ein kühles Feierabendbierchen, Eintritt ist frei.

Am Freitag gibt’s unser Masters of Metal von 20 bis 02 Uhr. Die DJs legen Klassiker aus Heavy, Power & Thrash Metal auf, sowie Modernes aus Nu Metal, Metalcore, Alternative & Co.

Diesen Samstag 20 bis 02 Uhr ist die volle Ladung Oldschool Death Metal angesagt, mit Größen wie Morbid Angels, Entombed, Death und vielen mehr sowie einigen Undergroundperlen.

Wir freuen uns auf euch, bis denn! Cheers \m/

Unsere Special Events im Überblick

Servus Forcler,

hier mal eine Übersicht über unsere kommenden Veranstaltungen:

Donnerstag, 23.06. 20-24 Uhr: Spielmannstreiben
Kommet zu Hauf für 4 Stunden Mittelalter, Folk & Pagan Rock & Metal! Eintritt ist frei!

Freitag, 24.06. 20-02 Uhr: Masters of Metal
Wir kredenzen euch das Beste aus klassischem Heavy, Power & Thrash Metal, aber auch Moderneres wie Pagan, Folk und Nu Metal und generell alles was der Metaller von Heute alles kennt und liebt. Haare schütteln garantiert! Unser Standard Freitagsprogramm.

Samstag, 25.06. 20-02 Uhr: Oldschool Death Metal Special
Florida & Schweden Death Metal, tiefgestimmte Gitarren, gutturaler Gesang, schwerfälliges Gewalze und schnelles Gebolze! Für Fans von Morbid Angel, Entombed, Death und vielen mehr.

Donnerstag, 30.06. 20-24 Uhr: Angel of Thrash
Der Name ist Programm, es gibt 4 Stunden die volle Ladung Thrash Metal ins Fressbrett!
Kommt vorbei, feiert mit uns ab, oder gönnt euch einfach nur ein Feierabendbierchen in guter Gesellschaft, Eintritt ist frei.

Freitag, 01.07. 20-02 Uhr: Masters of Metal

Samstag, 02.07. 20-02 Uhr: Blasts in Brucklyn
Der Name ist Programm – hier werden auch härtere Genres bedient: von fiesem Thrash bis (Melodic) Death Metal, düsterem Pagan bis diabolischem Black Metal, sowie Deathcore, Metalcore und Grindcore wird alles gespielt. Unser neues Standard Samstagsprogramm.

Donnerstag, 07.07. 20-24 Uhr: Metal & Beer
Kommt vorbei auf ein entspanntes Feierabendbierchen und gute Gesellschaft. Musikalisch gibt’s einen bunten Mix aus allen Metal-Genres, ob Heavy, Power & Thrash, oder Nu Metal & Metalcore, ob Death & Black Metal – was ihr hören wollt, legen wir auf! Eintritt ist frei!

Freitag, 08.07. 20-02 Uhr: Masters of Metal

Samstag, 09.07. 20-02 Uhr: Tribute to O & F
In Memoriam an Oli & Fred – Forcler der ersten Stunde!
Einige Ex-Mitarbeiter & Weggefährten legen auf wie in den wilden Anfangstagen

Wir freuen uns auf euren Besuch! Cheers \m/

Playlist: Samstag, 18.06.2022

Samstag, 18.06.22 – Blasts in Brucklyn

DJ Der Wal der Qual

20:00 Uhr

Vital Remains – Dechristianize
Morbid Evils – Case IV: Tumour
God Dethroned – Poison Fog
Dissection – Night’s Blood
Bolt Thrower – Mercenary
Keep of Kalessin – Armada
Helrunar – Älter als das Kreuz
Bog Body – The Gate of Grief
Mgla – Exercises in Futility V

21:00 Uhr

Goatburner – Vortex of Chaos
Misthyrming – Orgia
Havukruunu – Uinuos Syömein Sota
Ragnarok – Murder
Carpathian Forest – In League With Satan
Taake – Nordbundet
Spectral Wound – Woods from Which the Spirits Once so Loudly Howled
Lay Down Rotten – Mask of Malice
Whitechapel – Blacked Out
Fear Factory – Slave Labor
Mayhem – Ancient Skin

22:00 Uhr

Milking the Goatmachine – Milking in Blasphemy
Kanonenfieber – Dicke Bertha
Pensées Nocturnes – Charmant Charnier
Rotting Christ – Fire God and Fear
Panzerchrist – Metal Church
Dark Tranquillity – Misery’s Crown
Bloodbath – Eaten
Goregonzola – Washmachines of War
Testament – Practice What You Preach
Aeon – I Hate Your Existence
Kataklysm – In Shadows & Dust
Firespawn – Serpent of the Ocean
Immortal – Battles in the North
Behemoth – O Father O Satan O Sun!
Satyricon – Mother North

23:00 Uhr

Anaal Nathrak – Forging Towards The Sunset
Marduk – Viktoria
Morbid Angel – I Am Morbid
Trespasser – To the Barricades
Jinjer – Judgement & Punishment
As I Lay Dying – Through Struggle
Vader – Triumph of Death
Sepultura – Roots Bloody Roots
Depravation – Feast with the Rats
Midnight – Szex Witchery
Kreator – Hate über Alles
Nailed to Obscurity – Black Frost
Amenra – De Evenmens

0:00 Uhr

Dimmu Borgir – Mourning Palace
Death – Spirit Crusher
Obituary – Slowly We Rot
Carcass – Heartwork
Nuclear Devastation – Rotting in Guilt
Pungent Stench – Viva la Muerte
Nile – As He Creates so He Destroys
Broken Hope – Swamped in Gore
Mortician – Chainsaw Dismemberment
Cannibal Corpse – Make them Suffer
Dark Funeral – My Funeral
Nargaroth – Frühling

1:00 Uhr

Gallowbraid – Ashen Eidolon
Summoning – Flammifer
Windir – Journey to the End
Primordial – Empire falls

Die erste Woche nach der Bergpause: Programm

Hey Forcler,

wir melden uns nach dem Berg zurück mit einem prall gefüllten Programm:

Los geht’s ab sofort immer donnerstags 20 – 00 Uhr!

Diese Woche mit „Rock Classics“ – wir spielen 60’s, 70’s und 80’s Rock Hits und eine Prise Metal der Anfangszeit. Kommt gerne auf ein entspanntes Feierabendbierchen und gute Gesellschaft vorbei!

Freitag, 17.06. von 20 – 03 Uhr gibt’s die lang ersehnte „Axel-Force Party“ – unser früherer Mitarbeiter und Metal-Fan der 1. Stunde Axel legt auf und beschert euch die volle Ladung authentischen 80’s Metal!

Am Samstag, 18.06. von 20 – 02 Uhr haben wir „Blasts in Brucklyn“ in Petto – wir stellen euch erstmals unseren neuen Samstag vor:
Der Name ist Programm – hier werden auch härtere Genres bedient: von fiesem Thrash bis (Melodic) Death Metal, düsterem Pagan bis diabolischem Black Metal, sowie Deathcore, Metalcore und Grindcore wird alles gespielt.

Wir hoffen ihr habt Bock, wir freuen uns schon wie verrückt euch wiederzusehen! Cheers \m/

Unser neues Programm, ab sofort donnerstags geöffnet!

Hey Forcler,

die letzten zwei Wochen war es still um uns, dafür melden wir uns nach der Pause mit einem Knall zurück!

Wir haben die Zeit genutzt und unser Standardprogramm überarbeitet und erweitert, damit können wir euch nun feierlich verkünden DONNERSTAGS GEÖFFNET!

Unser Programm in der Übersicht:

Donnerstags: Jede Woche anders, je 20 – 00 Uhr

1. Donnerstag im Monat: Metal & Beer – Afterwork we’re here!

Kommt vorbei auf ein entspanntes Feierabendbierchen und gute Gesellschaft. Musikalisch gibt’s einen bunten Mix aus allen Metal-Genres, ob Heavy, Power & Thrash, oder Nu Metal & Metalcore, ob Death & Black Metal – was ihr hören wollt, legen wir auf!

2. Donnerstag im Monat: Coreknaben

Es gibt die geballte Ladung Metalcore, Deathcore & Hardcore! Kann Spuren von Nu Metal enthalten.

3. Donnerstag im Monat: Rock Classics

Wir spielen einen Mix aus 60‘s, 70‘s und 80‘s Rock Hits, mit einer Prise Metal der Anfangszeit.

4. Donnerstag im Monat: Wechselnde Specials

Wir kündigen jeweils rechtzeitig vorher an welche Musik gespielt wird. Kann Spielmannstreiben (Mittelalter, Folk, Pagan Rock & Metal), Synthetic Generation (Industrial, EBM, Gothic) oder ein anderes Musikspecial sein auf das wir und ihr gerade Bock haben.

5. Donnerstag im Monat (sofern vorhanden): Wechselnde Specials

Falls es einen 5. Donnerstag im Monat gibt, werden wir uns entsprechend vorab ein kleines Musikspecial überlegen und extra ankündigen.

Freitags: Masters of Metal, je 20 – 02 Uhr

Wir kredenzen euch das Beste aus klassischem Heavy, Power & Thrash Metal, aber auch Moderneres wie Pagan, Folk und Nu Metal und generell alles was der Metaller von Heute alles kennt und liebt. Haare schütteln garantiert!

Samstags: Blasts in Brucklyn, je 20 – 02 Uhr

Der Name ist Programm – hier werden auch härtere Genres bedient: von fiesem Thrash bis (Melodic) Death Metal, düsterem Pagan bis diabolischem Black Metal, sowie Deathcore, Metalcore und Grindcore wird alles gespielt.

Darf gerne vielfach weitererzählt/geteilt werden.

Wir freuen uns auf eine geile Zeit mit euch! Cheers \m/